Vorträge & Seminare

26.04.2019 Einführung in die tiergestützte soziale Arbeit

Was ist tiergestütze soziale Arbeit? Wo können welche Tiere eingesetz werden? Welche Voraussetzungen sind zu beachten?
Bei diesem Themenvortrag erhalten Sie einen Überblick über die tiergestützte soziale Arbeit und dem Facettenreichtum von Therapiebegleithunden, Pädagogikbegleithunden, Schulhunden und Co. Es werden alle Fragen rund um Ausbildung, Anerkennung und Formen von tiergestützten sozialen Maßnahmen beantwortet.

mehr erfahren

27.04.2019 Hund und Mensch: Partner in vielen Bereichen

Erfahren Sie mehr über die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten vom Menschen treusten Gefährten. Schon immer haben Hunde Seite an Seite mit uns gearbeitet. Bekannte und alte Hundeberufe wie die der Jagd- oder Soldatenhunde aber auch modernere Hundeberufe als Helfer im Alltag oder als Lebensretter gestalten unser Leben und bereichern unseren Beruf. Erhalten Sie von 10.00 bis 13.00 Uhr einen Einblick, welche Aufgaben durch den Hund übernommen werden können. Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit die Dozierende auf Ihren speziellen Einzelfall anzusprechen.

mehr erfahren

27.04.2019 Hobby und Hund: Alternative Auslastungs- und Beschäftigungsangebote

Für eine artgerechte und partnerschaftliche Haltung möchte der Hund eine Aufgabe haben und Beschäftigung finden. Damit Mensch und Hund Spaß daran haben gilt es natürlich das richtige für sich zu entdecken. Auch berufstätige Hunde brauchen alternative Beschäftigungen zum Ausgleich. Bei unserem Workeshop ab 13.30 Uhr bekommen Sie verschiedene Möglichkeiten vorgestellt und können auch teils in Aktivitäten hineinschnuppern.

mehr erfahren

25.05.2019 Gesundheit in der TGI (die Arbeit mit Kindern/in der Pädagogik)

Tierschutz und Menschenschutz sind bei der Arbeit in der tiergestützten Intervention zwei wichtige Kriterien. Darum ist es wichtig zu wissen, welche Vorkehrungen und Barrieren geschaffen werden müssen für ein gesunden Umgang. Es werden Inhalte für einen Hygieneplan erarbeitet.

mehr erfahren

25.05.2019 Unfallschutz in der TGI
(die Arbeit mit Kindern/in der Pädagogik)

Damit in der tiergestützten sozialen Arbeit das Risiko für Mensch und Tier so gering wie möglich gehalten wird, gilt es ein paar Grundlagen zu beachten. Wir erabeiten gemeinsam Risiken und passende Vorkerhungsmaßnahmen sowie Belehrungen für die Unfallkassen.

mehr erfahren

26.05.2019 Gesundheit in der TGI (die Arbeit mit Senioren oder Kranken/in der Therapie)

Tierschutz und Menschenschutz sind bei der Arbeit in der tiergestützten Intervention zwei wichtige Kriterien. Darum ist es wichtig zu wissen, welche Vorkehrungen und Barrieren geschaffen werden müssen für ein gesunden Umgang. Es werden Inhalte für einen Hygieneplan erarbeitet.

mehr erfahren

26.05.2019 Unfallschutz in der TGI
(die Arbeit mit Senioren oder Kranken/in der Therapie)

Damit in der tiergestützten sozialen Arbeit das Risiko für Mensch und Tier so gering wie möglich gehalten wird, gilt es ein paar Grundlagen zu beachten. Wir erabeiten gemeinsam Risiken und passende Vorkerhungsmaßnahmen sowie Belehrungen für die Unfallkassen.

mehr erfahren

07.06.2019 Kynologie: Basiswissen

Dieser Vortrag soll kompakt aktuelle Erkenntnisse zu den grundlegendsten Hundethemen bieten. Er ist geeignet für alle Hundefreunde, Hundehalter und Lehrinhalt für tiergestützt arbeitende Hundeführer.

mehr erfahren

14. bis 16.06.2019 Einführung in den speziellen tiergestützten Berufszweig: therapeutische Berufe

Wir besprechen Möglichkeiten, Ziele und Grenzen der TGI in therapeutischen Berufen. Wir lernen die möglichen Rollen der Tiere kennen und beleuchten mögliche Aufgaben der anwesenden Teams.

mehr erfahren

14. bis 16.06.2019 Methodische Einsatz von Therapiebegleithunden: therapeutische Berufe

Es werden Spiele und Aufgaben vorgestellt und erarbeitet, welche im Beruf methodisch eingesetzt werden können um das Therapieziel des Menschen zu erreichen. Darüberhinaus wird über die Planung von Settings gesprochen und geübt.

mehr erfahren

29./30.06.2019 Besuchshundeblockausbildung: Theorie

Besuchshunde begleiten ihre Menschen bei besuchen in Pflegeheimen, Hospitzen und Co. Sie bereichern den Alltag und bieten Abwechslung bei Streicheleinheiten und netten Gesprächen.

mehr erfahren

12.07.2019 Tierschutz für den Hund

Hunde sind neben Katzen die beliebtesten Haustiere. Zunehmend wird das Halten und Handling selbstverständlich. Doch was heißt eigentlich eine artgerechte tierschutzkonforme Haltung des Hundes? Und gibt es für Hunde mit Jobs besondere Anforderungen

mehr erfahren

05. bis 10.08.2019 Schulbegleithund Blockausbildung: Theorieteil

Dieser Ausbildungsblock richtet sich vorrangig an alle Lehrer, welche mit ihrem Pädagogikbegleithund in der Schule arbeiten möchten. Alle Theoriethemen werden in dieser Woche abgehandelt.

mehr erfahren

02. bis 07.09.2019 Ausbildung Mantrail-Trainer (Teil 1 von 2)

Mantrailing kann professionel bei der Suche nach vermissten Personen oder aber auch als Hobby zur artgerechten Beschäftigung oder Angstbewältigung ausgebildet werden.

mehr erfahren

27. bis 29.09.2019 Einführung in den speziellen tiergestützten Berufszweig: pädagogische Berufe

Wir besprechen Möglichkeiten, Ziele und Grenzen der TGI in therapeutischen Berufen. Wir lernen die möglichen Rollen der Tiere kennen und beleuchten mögliche Aufgaben der anwesenden Teams.

mehr erfahren

27. bis 29.09.2019 Methodische Einsatz von Pädagogikbegleithunden: pädagogische Berufe

Es werden Spiele und Aufgaben vorgestellt und erarbeitet, welche im Beruf methodisch eingesetzt werden können um das Therapieziel des Menschen zu erreichen. Darüberhinaus wird über die Planung von Settings gesprochen und geübt.

mehr erfahren

11.10.2019 Kynologie: Entwicklung und Lernprozesse des Hundes

Für ein harmonisches Miteinander bedarf es Regeln, so auch zwischen Hund und Halter. Damit Training und Erziehung erfolgreich und möglichst positiv ablaufen können, ist Wissen über die Entwicklung und das Lernverhalten des Hundes ein wesentlicher Bestandteil. Der Vortrag ist für alle interessierten Hundehalter, die die es werden möchten und für Hundeführer der tiergestützten Intervention geeignet.

mehr erfahren

12.10.2019 Kynologie: Der Hund in der Kommunikation

Dieser praktisch orientierte Workeshop soll zu einem besseren Verständnis der Hundesprache beiführen. Die Kommunikation des Hundes wird besprochen und an Foto- und Videomaterial geschult.

mehr erfahren

13.10.2019 Mensch-Tier-Beziehung: die Wirkungsweise der TGI

Von der positive Einflussnahme der Tiere auf den Menschen wird zunehmend berichtet. Dieser Seminartag möchte über verschiedene Theorien berichten, welche das Zustandekommen der Wirkung erläutern möchten. Für tiergestützt arbeitende Personen eine Basis für die Arbeit: für ein besseres Verständnis und einen effektiveren Einsatz.

mehr erfahren

15. bis 17.11.2019 Ausbildung Mantrail-Trainer (Teil 2 von 2)

Mantrailing kann professionel bei der Suche nach vermissten Personen oder aber auch als Hobby zur artgerechten Beschäftigung oder Angstbewältigung ausgebildet werden.

mehr erfahren

29./30.11.2019 Fortbildung: Einsatzideen in der Geriatrie

Es werden Möglichkeiten und Ideen zur Aufgabenübernahme eines Sozialhundes in der Geriatrie besprochen und neue Möglichkeiten ausprobiert.

mehr erfahren

Termin unbekannt Erste Hilfe am Hund

Egal ob Pfotenverband oder erste Hilfemaßnahmen bei Hitzeschlag. Es kann immer etwas passieren und wir möchten Hundehalter auf mögliche Notfallsituationen vorbereiten, damit Sie im Ernstfall Ihrem treuem Freund helfen können.

mehr erfahren